MIT LEIDENSCHAFT FÜR DAS ECHTE, GUTE.

Wer wir sind. Was wir wollen.

Wir, das sind die beiden Schwestern Christiane Wenighofer-Wanits und Stephanie Wanits. Unsere Warenhandlung ist der Ausdruck unserer Leidenschaft für gesunde Ernährung, gelebtes Umweltbewusstsein und einfach schönes Design. Hier führen wir ausschließlich Produkte, die wir in vielen Jahren der Suche und des Ausprobierens kennen und schätzen gelernt haben; Produkte, die wir selbst gern kaufen würden. Alles aus der Region, je nachdem, was die Natur entsprechend der Saison gerade zur Verfügung stellt. Produziert von Landwirten und kleinen handwerklichen Betrieben, mit hohen Wert auf Qualität. Und all das mit einem Minimum an Verpackung.

Ja, und wer Zeit und Lust hat, kann diese Qualität auch gleich bei uns im Lokal genießen. Bei einem herzhaften Frühstück oder einer süßen Jause.

 

Der Film „Bauer unser“ hat uns nachdenklich gemacht.

Wo sind all die guten Produkte, wieso haben Supermärkte so eine Macht, Preisdruck auszuüben, warum kann man Bauernprodukte meist nur am Wochenende am Markt kaufen? Wir wollten kleinen Produzenten eine Plattform geben, um ihre Produkte ohne Zwischenhandel zu verkaufen. Bei uns nennt der Lieferant den Preis, um kostendeckend arbeiten zu können. Und unsere Kunden entscheiden, ob ihnen das Produkt diesen Preis wert ist.

MÜLL KANN EINPACKEN.

Zero waste. Keine Verpackung. Alles drin.

Bei der Beschäftigung mit „Zero waste“ in der Praxis haben wir bemerkt, wie schwierig es ist, verpackungsfrei einzukaufen. Wir wollten das besser, einfacher machen. Bei uns kann jeder zur Gänze auf Verpackung verzichten, Gläser leihen, aber auch Papiersäcke, Taschen und Gläser kaufen.

 

Coffee to go and go and go…

Coffee to go verkaufen wir am liebsten, wenn ihr euer Häferl selbst mitbringt. Das funktioniert gut und setzt sich immer mehr durch! Einwegbecher führen wir auch, aber die kosten 40 Cent. Denn Nachhaltigkeit ist unser aller Kaffee.